Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Nahtkäfer Inh. Lea Peters, Genfer Straße 103, 13407 Berlin.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 2 Tagen annehmen. Bei Bestellung eines „Leihpaketes“ gelten zusätzliche Bedingungen, welche im Produkttext ersichtlich sind. Diese werden im Falle eines Kaufabschlusses ebenfalls Bestandteil des Kaufvertrags.
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

2.1. Speicherung von Vertragsdaten
Die Vertragsdaten des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und zur Ausführung des Auftrags weiterverarbeitet. Der Kunde stimmt einer späteren Kontaktaufnahme durch Nahtkäfer zur Produktbewertung und der Zusendung von werblichen Angebote ausdrücklich zu.

3. Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten keine gesetzliche Mehrwertsteuer (Kleinunternehmerregelung §19a UStG) und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto.

4. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Die Kosten der Lieferung innerhalb Deutschlands liegen bei Sendungen bis zu einer Bestellsumme von 200,00 € bei 5,90 €. Der Standardversand erfolgt mit dem Logistikdienstleister unserer Wahl (üblicherweise Deutsche Post oder DHL). Die Lieferung nach Österreich und Schweiz wird bis zu einem Bestellwert von 200,00 € mit 15,00 € berechnet. Ab einer Bestellsumme von 200,00 € liefern wir versandkostenfrei.
Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

5. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Nachnahme
Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 7 Euro als Kosten an.
Vorauskasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse fallen keine Gebühren an. Die Ware wird nach Zahlungseingang hergestellt und versendet.
PayPal
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauskasse fallen 2% Gebühren an. Die Ware wird nach Zahlungseingang hergestellt und versendet.
Sofort Überweisung
Bei Auswahl der Zahlungsart Sofort Überweisung fallen keine Gebühren an. Die Ware wird nach Zahlungseingang hergestellt und versendet.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

6. Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Shop.

7. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Verbraucher im Sinne des §13 BGB haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Nahtkäfer, Genfer Str. 103, 13407 Berlin, info@nahtkaefer.de, Telefon: 0151-1551233) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde sowie
bei der Lieferung digitaler Produkte (E-Books, Schnittmuster und andere Computerdateien), welche aufgrund Ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An Nahtkäfer, Genfer Str. 103, 13407 Berlin, info@nahtkaefer.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

7.1 Rücknahme gebrauchter Waren

Unter Umständen ist die Rücknahme gebrauchter Waren möglich und wird nach Sichtung mit bis zu 50% des ursprünglichen Kaufpreises angerechnet. Die Gutschrift erfolgt in Form eines Warengutscheins. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.